Du möchtest uns besuchen? Toll! Lies bitte weiter...

Hosting

Um das Kanthaus zu besuchen brauchst du einen Host. Ein Host ist jemand, der gerade FreiwilligeR oder Mitglied ist, und sich darum kümmert dich herumzuführen, dich den anderen vorzustellen und ganz allgemein schaut, dass sowohl du als auch alle anderen die Zeit deines Besuches als angenehm empfinden. Die Menschen im Kanthaus sind ziemlich beschäftigt und es ist nicht sicher, dass sich immer jemand finden wird, der das Hosting übernimmt, also kümmere dich bitte darum bevor du ankommst. Du kannst uns per Slack oder Email erreichen, oder das persönlich mit jemandem absprechen, der dich hosten kann, falls du so jemanden kennst.

Sicherheit

Die Häuser wurden in den 1880er Jahren gebaut und haben seitdem Jahrzehnte fragwürdiger Baupraktiken durchgemacht. Unsere stetigen Renovierungsarbeiten bedeuten auch, dass einige Teile des Kanthauses mehr oder weniger Baustellen sind. Deshalb müssen wir darum bitten, dass du selbst für deine Sicherheit Verantwortung übernimmst und generell aufmerksam bist. Bitte achte besonders auf:

Barrierefreiheit

Leider hat das Kanthaus Probleme mit der Barrierefreiheit: Alles erstreckt sich über drei Etagen und schon vor der Eingangstür befinden sich bereits drei Stufen. Wenn du auf Barrierefreiheit angewiesen bist und uns besuchen möchtest, sag uns Bescheid und dann schauen wir wie/ob wir das bewerkstelligen können.

Regeln

Wir haben eine Verfassung und Gemeinschaftliche Vereinbarungen, die du mit einem Besuch automatisch akzeptierst. Diese Dokumente beschreiben die Abläufe und Regeln, die wir uns selbst gesetzt haben. Nur zwei Dinge an dieser Stelle: Rauchen ist innerhalb der Häuser nicht gestattet und über das Mitbringen nicht-menschlicher Tiere (z.B. Hunde) entscheiden wir immer im Einzelfall. Außerdem:

Gruppen

Wenn du als Teil einer Gruppe zu uns kommen möchtest, um hier an Projekten zu arbeiten, die unseren Werten entsprechen, freuen wir uns! Alles was auf dieser Seite steht, gilt auch für Gruppen. Einzige Ausnahme: Eine Gruppe braucht nur einen einzigen Host und nicht einen für jede Teilnehmerin. Inzwischen waren bereits einige Gruppen hier, und folgender Ablauf hat sich als sinnvoll erwiesen:

Weitere Infos

Die Adresse ist Kantstraße 20, Wurzen 04808. Bitte erwähne "phancy physalis", wenn du uns das erste Mal schreibst, sodass wir wissen, dass du dieses Dokument gelesen hast.

Das Kanthaus erwartet dich schon!