-

foodsharing Festival 2019 Orga Meeting

-

Unter dem diesjährigen Motto “Wandel leben” wird auch 2019 ein foodsharing Festival auf dem Gelände der Malzfabrik in Berlin auf die Beine gestellt, um sich gemeinsam mit veränderten Konsumgewohnheiten sowie Alternativen auseinanderzusetzen.

Das foodsharing Festival soll ein Bewusstsein dafür schaffen und die Teilnehmenden dazu ermutigen, dass auch der persönliche Beitrag ein großes Zeichen im Kampf gegen die Lebensmittelverschwendung bedeutet.

Das Kanthaus freut sich dabei zu helfen, diese Veranstaltung möglich zu machen!

Bei freiem Eintritt treffen sich vom 16. - 18. August 2019 täglich bis zu 600 gleichgesinnte und engagierte Menschen aus ganz Deutschland, um sich von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm mit vielen Workshops und Vorträgen, geretteten Lebensmitteln und Kochsessions, Infoständen, Mitmachaktionen, Musik, Yoga und vielem mehr verzaubern zu lassen.

Wie auch in den Vorjahren arbeitet ein ehrenamtliches Team zielstrebig und motiviert an der Umsetzung des foodsharing Festivals 2019. Da wir auf Eintrittsgelder verzichten, um jedem Interessierten die Möglichkeit zu geben am foodsharing Festival 2019 zu partizipieren, benötigen wir zur Deckung anfallender Kosten deine Hilfe.

Alle interessierten Menschen, egal ob alter Hase bei foodsharing oder kompletter Neuling sind herzlich zum foodsharing Festival eingeladen! Die BesucherInnen erhalten die Gelegenheit sich auszutauschen, zu vernetzen und ein tolles Wochenende miteinander zu verbringen. Kurz gesagt - jeder ist willkommen!

Frühere Veranstaltung Spätere Veranstaltung